Aktuelles zur Einschulung

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir freuen uns, dass wir an den BBS Bersenbrück zum neuen Schuljahr 2021/2022 im Regelbetrieb starten, d.h. es findet für alle Schülerinnen und Schüler Präsenzunterricht statt.

Gemäß dem Motto „maximale Präsenz bei maximaler Sicherheit“ gelten neben der Test- und Maskenpflicht intensives Lüften und das Einhalten der Hygienepläne.

Aufgrund der Restunsicherheiten durch Reiserückkehrer testen sich die Schülerinnen und Schüler vom 2. bis zum 10. September 2021 an jedem Schultag vor Unterrichtsbeginn zu Hause. Danach wird dreimal pro Woche getestet, und zwar am Montag, Mittwoch und Freitag.

Bitte bringen Sie zum jeweiligen Unterrichtstag die negative Testkassette mit!

Die Testkits erhalten Sie hier in der Schule weiterhin kostenlos. Für Ihren ersten Unterrichtstag können Sie einen eigenen Test verwenden. Diese gibt es im Handel schon für weniger als 1 €. Alternativ besteht die Möglichkeit, am Dienstag (31.08.) oder Mittwoch (1.9.)  von 9:00 bis 12:00 Uhr in der Verwaltung der BBS Bersenbrück ein Testkit abzuholen.   

Geimpfte (Vollschutz) und Genesene sind von der Testung befreit. Bitte bringen Sie in diesen Fällen entsprechende Nachweise zur Schule mit.

Grundsätzlich gilt  Präsenzpflicht.  Nur in ganz wenigen Fällen können sich  Schüler*innen von der Präsenzpflicht befreien lassen. Anträge können in der Verwaltung abgeholt werden.

Unter den nachfolgenden Links finden Sie das gesamte Info-Paket des Kultusministers, darunter finden sich auch Hinweise für Reiserückkehrer*innen:

 

Für die Schüler und Schülerinnen findet am Mittwoch, dem 8.9.2021 eine Impfaktion mit BioNTec statt. Bitte nutzen Sie diese Gelegenheit, wenn Sie(Ihr Kind noch nicht geimpft ist.

Sie müssen sich dazu nur bei Ihrer Klassenlehrkraft anmelden und unbedingt die unterschriebenen Unterlagen mitbringen.

Sie können die Unterlagen auch herunterladen:

Aufklärungsbogen
Einwilligung

 

Mit freundliche Grüße

Thomas Kohne
Schulleiter